Kategorie: Abschied

Trauersprüche für Freunde

Der Tod ist leider jedem von uns vorbestimmt. Viele gehen zu früh und so kann man sich nicht mehr richtig verabschieden. Der Anlass tut uns sehr leid. Mit den folgenden Versen können Sie sich nochmals richtig von ihrem Freund, Geliebten und Kollegen abschied nehmen.

Abschiedssprüche zur Beerdigung

Die Zeit, sie ist für Dich vorbei,
kein Schmerz und keine Quälerei.
Wir denken immer stets daran,
was Gutes Du uns hast getan.

Diesmal für immer,
lass dich geh’n,
für uns gibt es ein Wiederseh’n.
Wir seh’n uns in der Ewigkeit,
denn dort herrscht immer Fröhlichkeit!

Sprüche für die Trauerfeier

Abschied ist nicht immer leicht,
hat man zusammen viel erreicht.
Allein den letzten Weg wir geh’n,
doch werden wir uns wieder seh’n!

Tränen in den Augen,
Starre in dem Blick;
Ich kann es noch gar nicht glauben,
Du kommst nie mehr zu mir zurück!

Das Leben ist ein Trauerspiel;
Man arbeitet und schuftet viel.
Doch irgendwann ist damit Schluss,
denn dann erfolgt der letzte Gruß!

Trauersprüche für den Partner

Mit Tränen denk ich dran zurück,
Du warst für mich das große Glück.
Vorbei ist nun die Zweisamkeit,
wir seh’n uns in der Ewigkeit.

 

Zum Teilen, einfach hier drückenPin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin

Sprüche zum Abschied für Kollegen

Abschiedssprüche für Kollegen

Kollege, Freund und Partner – all das warst du für mich.
Nun gehst du andere Wege, tust, was richtig ist für dich.
Sie war schön, die Zeit mir dir. Ich werd‘ noch oft dran denken.
Glück, Erfolg und Zuversicht soll dein Weg dir schenken.

Abschiedsspruche zum Ruhestand und zur Pensionierung

Alles Gute, altes Haus,
die Arbeit ist für Dich nun aus.
Lass kurze Fünfe grade sein
Und Dich am Leben nur noch freu’n!

Das Lebenswerk ist nun geschafft,
wenn auch für Dich mit letzter Kraft.
Drum ruh‘ Dich aus und freu Dich dran,
Das Leben fängt für Dich jetzt an!

Die Arbeitszeit, sie ist vorbei,
zu Ende ist die Quälerei;
was immer er Dir bringen mag,
genieße jeden neuen Tag!

Du wurdest mir ein guter Freund
In unsrer langen Arbeitszeit.
Du brauchst nun nicht mehr groß zu streben,
nun freue Dich am neuen Leben!

Nach x Jahren

40 Jahre sind es nun,
endlich Zeit, sich auszuruh’n.
Genieße noch den Rest der Zeit,
der Dir auf Erden hier noch bleibt.

Gedichte zum Abschied von Kollegen

Kaffee, Frühstück, Mittagspause,
das war uns‘re Riesensause.
Klatsch und Tratsch nach Feierabend
machten ihn erst überragend.
Vorbei ist nun der Spaß im Job,
dein Weg, er führt dich von mir fort.
Viel Glück an deinem neuen Platz,
und meld dich mal auf einen Satz.

Gedichte zum Abschied von Kollegen

Ein letzter Gruß auf deinem Weg.
Wer weiß, wann ich dich wiederseh‘?
Ich dank‘ dir für die schöne Zeit,
wir waren stets ein Team, wir zwei.
Erfolg und Glück, das wünsch ich dir
beim letzten Feierabendbier.
Ich werd dich missen, Herr Kollege,
vergiss mich nicht auf deinem Wege

kurze Sprüche zum Abschied von Kollegen

Einige Wege führen weit, andere führen weiter.
Alles Gute für jeden einzelnen Schritt, den du nun ohne mich/uns gehst.

Karl-Heinz Laube  / pixelio.de

Sprüche zum Abschied für Paare und Freunde

Ich dachte, du würdest bleiben, so wie ich geblieben bin.
Ich dachte, du würdest zu mir gehören, so wie ich zu dir gehöre.
Ich dachte, du würdest mich lieben, so wie ich dich geliebt habe.
Doch nun drehst du dich um, weg von mir, lässt mich alleine zurück
und gehst deinen eigenen Weg. Und mir bleibt nichts weiter übrig
als dir zu danken für die Zeit, in der wir eins waren.

Wenn man Liebe sucht und Hass findet,
wenn man lächeln will und doch nur weint,
wenn man wartet und sich nichts ändert,
dann ist es Zeit, die Hoffnung aufzugeben.

Es ist soweit, du wirst nun geh’n,
drum sag ich dir „Auf Wiederseh’n“
und wünsch dir eine schöne Zeit
voll Zuversicht und Heiterkeit.

Halt meine Hand, ehe du gehst.
Wir werden uns nicht wiederseh’n.
Ein letztes Wort, ein letzter Blick,
Für dich führt nun kein Weg zurück.

Ein letzter Kuss, dann bist du fort,
weit weg an einem ander’n Ort.
Die Zeit mit dir war wunderbar.
Ich denk an dich, das ganze Jahr.

Ein letztes Mal sitzt du bei mir.
Alles Gute wünsch ich dir.
Wohin dein Weg dich führen mag,
Ich denk an dich an jedem Tag.

Ich weiß nicht, wohin du gehst,
aber ich weiß, dass du mir fehlen wirst.

Hast du schon mal einen Vogel ohne Flügel gesehen? Nein?
Und wieso glaubst du dann, dass ich ohne dich leben kann?

Wenn du gehst, wird nichts mehr so sein, wie es vorher war.
Außer meine Liebe zu dir.

Gedichte zum Abschied

Ich schau dich an, ein letztes Mal.
Das Leben lässt uns keine Wahl.
Du gehst nun fort, weit weg von mir.
Zu spüren, dass ich dich verlier
zerreißt mein Herz in tausend Stücke.
Am Ende bleibt nur eine Lücke,
die niemand anderes füllen mag.
Ich werd‘ dich missen, jeden Tag.

Ein letztes Mal bist du mir nah.
Gleich stehe ich alleine da.
Du schaust mich an und winkst mir zu.
Der Abschied, er vergeht im Nu.
Ich wink zurück und schau dir nach,
ich fühl mich schwach, bin sonst so stark.
Du wirst mir fehlen, immerzu.
In meinem Herz bist immer du.

Zum Teilen, einfach hier drückenPin on Pinterest
Pinterest
0Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin